Rathgeber

Alexander Rathgeber ist als Rechtsanwalt seit dem Jahr 2003 tätig. Bereits als Student gründete er im Jahr 2000 in einem interdisziplinären Team die heutige ambientas Media-GmbH und verantwortet dort sämtliche rechtlichen wie kaufmännischen Belange.
Aufgrund dieser früh erworbenen umfassenden Branchenkenntnisse befasst sich RA Alexander Rathgeber spezialisiert mit den klassischen Disziplinen des Werberechts, nämlich dem Gewerblichen Rechtsschutz (Markenrecht, Wettbewerbsrecht) und dem damit eng verbundenen Urheber- und Medienrecht (Urhebervertragsrecht, Presserecht). RA Alexander Rathgeber berät hierbei Unternehmen, Agenturen, Künstler und Kreative bei der Schaffung und Verteidigung gewerblicher Schutzrechte sowie in Fragen der Lauterkeit des Wettbewerbs.

Selbstverständlich vertritt RA Alexander Rathgeber Unternehmen und Privatpersonen qualifiziert auch auf anderen Gebieten des Zivil- und Wirtschaftsrechts.

Die Kanzlei versteht sich daher als Ihr kompetenter Partner
sowohl für die (un)üblichen Herausforderungen des Alltags,
als auch für die kluge strategische Zukunftsplanung.

Kurzlebenslauf


2003 … Kanzleigründung
2003 … 2. jur. Staatsprüfung
2000 … 1. jur. Staatsprüfung
2000 … Gründung ambientas Media-GmbH
1998 … bis 2000 … Zweitstudium BWL (ohne Abschluss)
1996 … bis 2000 … Studium der Rechtswissenschaft
1995 … bis 1996 … Wehrdienst bei PiBtl. 320
1995 … Abitur
1976 … geboren in Köln

Vorträge, Veröffentlichungen, Medienpräsenz


2018 … Regelmäßige Fachvorträge für privaten Bildungsträger (seit 2010)
2013 … Radiointerview auf BR Plus: Ghostwriting in der DJ- und Producer-Szene
2012 … Coach bei zwei Münchner Businessplanwettbewerben
2012 … Vortrag an der TU München „Innovative Unternehmer“
2012 … Fachvortrag Werberecht bei Werbeagentur
2011 … Fachvortrag bei Rechtsanwaltskammer München nach §15 FAO
2011 … Erster Platz bei StartUp Weekend München (Teamleistung)
2009 … Rechtsprechung des LG München I geändert bzgl. Spam, MMR 2009, 217
2004 … Anmerkung zu BGH-Entscheidung bzgl. eBay, Computer-Bild vom 15.11.2004
2004 … Präzedenzfall geschaffen bzgl. eBay, Computer-Bild vom 03.05.2004