Businessplan Wettbewerb gewonnen – StartUp Weekend München 2011

Der StartUp Weekend München e.V. hat vom 24. bis 26.06.2011 mit tatkräftiger Unterstützung des TEG | the entrepreneurial group e.V. und zahlreichen weiteren Förderern das StartUp Weekend München veranstaltet:

Gut 100 Teilnehmer trafen sich ab Nachmittag des 24. Juni im Stracheg Center for Entrepreneurship. Wer eine Geschäftsidee hatte, konnte diese in einer Sprechzeit von exakt 60 Sekunden präsentieren. Aus allen Vorschlägen wurden die 13 interessantesten ausgewählt. Jedes der 13 sodann gebildeten Team erhielt einen Arbeitsplatz zugewiesen mit der Vorgabe, am Sonntag Abend vor den übrigen Teilnehmern und einer hochkarätigen Jury eine vollständige Präsentation in Form eines Businessplans abzuliefern. Das Ganze in englischer Sprache und beschränkt auf nur drei knappe Minuten, die nicht überschritten werden durften.

-> www.suwm.de

RA Alexander Rathgeber war Mitglied im zehnköpfigen Team um den Internetunternehmer Andreas Dittes (KlickHelden.de), das schließlich den ersten Platz belegte („Overall Gewinner Team“), dotiert mit EUR 1.500 als Geldgewinn und einem Sachpreis im Wert von weiteren EUR 2.000. Mit immensem Einsatz wurden die knapp 48 Stunden genutzt, um einen kompletten Businessplan auszuarbeiten, eine WebSite mit professioneller CI zu erstellen, einen Testkunden mit Testkampagne zu gewinnen (Biodeals), zwei Videos zu produzieren und eine Facebook-Fanseite einzurichten, die bereits am ersten Tag ca. 150 Freunde erzielte.

Mein herzlichster Dank geht an alle Organisatoren, Sponsoren, Coaches und die Mitglieder des Teams um Andreas Dittes. Es ist mehr als beeindruckend, was unsere Programmierer, Designer und Business Developer in dieser kurzen Zeit auf die Beine gestellt haben!

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , ,

RA Alexander Rathgeber, www.rathgeber.net

Gewerblicher Rechtsschutz, Urherber-/Medienrecht, Zivil- und Wirtschaftsrecht.